Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Spielfilme

ZDF Enterprises erwirbt Spielfilme für das ZDF sowie für alle Sender, an denen das ZDF beteiligt ist, so z.B. ZDFneo, sowie ARTE und 3sat.

Um sich auf dem kompetitiven Spielfilmmarkt die gewünschten Programme sichern zu können, erfolgen die Programmentscheidungen – vor allem im ZDF Hauptprogramm - zunehmend bereits auf Drehbuchbasis.

Neben den TV-Lizenzrechten – für die Sender der eigenen Gruppe – erwirbt ZDF Enterprises zunehmend auch weitere Rechte (wie Pay TV, DVD-, VoD- oder Kinorechte).

So wurden in den letzten Jahren bereits auf Drehbuchbasis mit breitem Rechterahmen
z.B. die Michael-Mann-Produktion TEXAS KILLING FIELDS, die auch im Wettbewerb der Filmfestspiele in Venedig vertreten war, erworben ebenso wie die Verfilmung der James-Patterson-Vorlage ALEX CROSS von Action-Regisseur Rob Cohen oder die kongeniale Umsetzung des Dean Koontz Bestsellers ODD THOMAS durch den Hollywood-Regisseur Steve Sommers.

Alle genannten Titel werden – nach der Vorauswertung – auf den Spielfilmsendeplätzen des ZDF wie z.B. dem Montagskino zu sehen sein. Im Zentrum des Interesses steht bei allen Ankäufen, Prebuys oder Koproduktionen immer das Drehbuch und die Besetzung, mit erfahrenen Regisseuren und Produzenten als Qualitätsgaranten. Neben englischsprachigen Projekten sind auch auch Titel anderer Herkunft von Interesse wie z.B. der französische Spielfilm SWITCH, die skandinavische Action-Trilogie AGENT HAMILTON mit Michael Persbrandt, oder die Feel-Good-Comedy NICOSTRATOS – EIN GRIECHISCHER SOMMER.

Darüber hinaus gibt es auch viele Spielfilmankäufe, bei denen nur die TV-Lizenz erworben wird. Anbieter sind Produzenten, Kinoverleiher, DVD-Auswerter oder Hollywood-Studios.

Während im ZDF Hauptprogramm neben Kinohits wie MAMA MIA oder JAMES BOND überwiegend Krimis den Großteil des Spielfilmankaufs ausmachen, ist ZDF_neo etwas breiter aufgestellt und konzentriert sich bei seinem Spielfilmangebot auf eine jüngere Zielgruppe. Neben Thrillern und Krimis besteht bei ZDF_neo auch Interesse an Romantic Comedies und Actionkomödien wie etwa BRIDGET JONES - SCHOKOLADE ZUM FRÜHSTÜCK, … UND DANN KAM POLLY oder den AUSTIN POWERS-Filmen, die alle erfolgreich auf den ZDFneo-Spielfilmsendeplätzen liefen. Aber auch unterhaltsame Brit-Komödien wie GRASGEFLÜSTER und moderne Klassiker wie TOP GUN oder ANGEKLAGT finden bei den Zuschauern von ZDFneo Anklang.

Bei ARTE und 3sat verbindet sich anspruchsvolle, internationale Kinounterhaltung mit europäischem Arthaus.

Kontakt

Volker Lehmann

Volker Lehmann

Bereichsleiter Einkauf und Koproduktionen ZDF

Telefon
+49 (0) 6131 / 991-1515
Fax
+49 (0) 6131 / 991-2515
E-Mail
volker.lehmann@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Volker Lehmann
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Kontakt

Margrit Stärk

Margrit Stärk

Leiterin Einkauf Spielfilm ZDF

Telefon
+49 (0) 6131 / 991-1535
Fax
+49 (0) 6131 / 991-2535
E-Mail
margrit.staerk@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Margrit Stärk
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.