Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Der Baum der Bäume

Ihre Spitze erinnert an eine Domkammer, die viele Schätze birgt. Sie gilt als Symbol für Stärke, Weisheit, Beharrlichkeit und Widerstandskraft. Sie lebt fast zehnmal so lange wie der Mensch und bietet mehr als 500 Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Sie ist der Baum der Bäume: die Eiche.

Dieser informative und unterhaltsame Film zeigt die vielen Eigenschaften und Vorzüge der Eiche, die ein kleines Universum für sich bildet. Ihr Lebenszyklus, der sich über etwa 500 Jahre erstreckt, wird exemplarisch anhand eines Baumes im Wechsel der Jahreszeiten dargestellt: Wir sehen den Überlebenskampf der Eiche und der Pflanzen und Tiere um sie herum in Herbststürmen, Eis und Schnee. Dabei werden verschiedene Aspekte biologischer, kultureller, historischer und mythologischer Natur beleuchtet.

Aufnahmen von freilebenden Tieren werden mit Bildern von Tieren in menschlicher Obhut kombiniert. Nachgestellte Szenen erlauben einen Blick in die Vergangenheit. Dokumentarische Elemente befassen sich mit der Rolle der Eiche in der Holzverarbeitung, in Gerbereien oder bei der Trüffelsuche und vermitteln gleichzeitig neueste wissenschaftliche Erkenntnisse. Die Langlebigkeit der Eiche und die Beschaffenheit ihrer Jahresringe lässt Wissenschaftler Rückschlüsse auf Klimaveränderungen und andere Umwelteinflüsse ziehen. Auch die Erhaltung und Pflege des Baumbestandes wird thematisiert. Der Film wird abgerundet durch atmosphärische Naturaufnahmen im Rhythmus der Jahreszeiten. Diese Kombination aus hochwertigen Landschaftsbildern, fabelhaften Legenden und dokumentarischer Recherche ist einzigartig und neu.

Infos

Hinweis
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Gruppe 5 Filmproduktion in association with ZDF
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen