Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Das geheime Leben der Rothirsche

Oft wurde er gefilmt, meist im Herbst als röhrender Brunfthirsch. Wie Rothirsche den Rest des Jahres “ticken“ wird oft übersehen.

Während der Brunft ist ein Platzhirsch stark und präsentiert sich den Weibchen. Am Ende der Paarungszeit ist er im wahrsten Sinne des Wortes abgekämpft und braucht den Rest des Jahres, um seine Reserven wieder aufzufüllen. In den kommenden Monaten ziehen die männlichen Tiere in Junggesellenrudeln umher und haben nur Fressen im Sinn.

Auch die Hirschkühe leben zunächst in Rudeln. Ende Mai aber vertreiben sie den Nachwuchs aus dem Vorjahr, und bringen im Verborgenen ihre Jungen zur Welt. Anschließend führen sie ihre Kälber an versteckte Plätze und beschützen sie vor Gefahren. Ehe ein Hirschkalb die Chance bekommt, ein Platzhirsch zu werden, vergehen mindestens fünf Jahre.

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
  • 4K/UHD
Produziert von
NDR Naturfilm / Doclights GmbH IN ASSOCIATION WITH NDR, ARTE, MDR, TERRA MATER
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen