Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Welt der RitterDie letzten ihrer Art (Folge 3)

„Er soll mich hinten lecken“ – Worte des Ritters Götz von Berlichingen, den der junge Goethe unsterblich machte. Wie seine Vorfahren, will auch der junge Reichsritter Götz ehrenvoll für den Kaiser kämpfen und die Rechte aller Stände verteidigen. Aber wer soll das in der Neuzeit noch bezahlen? Das fesche Ritterleben, die Rüstung, die Pferde, die standesgemäße Burg? Viele Reichsritter sind arbeitslos geworden und verarmen in dieser Zeit. Götz macht ein Start-up: Fehde, Raub & Lösegelderpressung, heute würde man es „Moskau Inkasso“ nennen. Seine Geschichte steht für den Niedergang des Rittertums. Bauerkriege, Söldnerheere und eine neue Kriegsführung mit Musketen und Kanonen machen ihn zu einem der letzten seiner Art. Eigentlich hatte sich Kaiser Maximilian als „letzten Ritter“ bezeichnet und doch ist gerade er einer der Motoren der neuen Gesellschaft und der Kriegskunst, die dem Rittertum schließlich den Garaus macht.

Infos

Hinweis
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Gruppe 5 Filmproduktion for ZDF and ZDF Enterprises
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen