Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Momella - Eine Farm in AfrikaDie Pioniere

Im Jahr 1907 kommt die 23-jährige Schlesierin Margarete Trappe mit ihrem Mann Ulrich nach Ostafrika und gründet in der Nähe des Kilimandscharo die Farm Momella. Über Jahrzehnte baut sie Farm und Familie auf, verliert Haus und Hof in den Weltkriegen, beginnt immer wieder von vorne und wird eine legendäre Jägerin und Heilerin - eine faszinierende Biografie des 20. Jahrhunderts. Spielszenen illustrieren die Geschichte von Margarete Trappe und ihrer Farm. Seltene Archivaufnahmen aus den Kriegen im kolonialen Ostafrika runden das Doku-Drama ab. Zeitzeugen beschreiben, wie sie diese ungewöhnliche Frau erlebt haben.

Infos

Hinweis
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Ziegler Film
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen