Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Great IndiaTaj Mahal – Monument einer Leidenschaft

Der im Siebzehnten Jahrhundert gebaute Taj Mahal ist ein Wahrzeichen von Indien. Sein Auftraggeber, der Moguln-Regent Shah Jahan, ließ das Mausoleum für seine Ehefrau Mutmaz Mahal errichten. 20.000 Arbeiter und 1.000 Elefanten waren elf Jahre lang im Einsatz. Die besten Künstler und Handwerker verwendeten für den Bau nur die kostbarsten Materialien. Aufgrund der hohen Baukosten war die Staatskasse vom Bankrott bedroht. 1657 wurde Shah Jahan von seinem Sohn vom Thron geputscht. Der Film beinhaltet mehrere Spielszenen. Er schildert die Geschichte des Mogulreiches und erklärt seine Bedeutung für die spätere Entwicklung Indiens.

Infos

Hinweis
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Gruppe 5 für ZDF and ZDF Enterprises in Zusammenarbeit mit Arte and National Geographic Channels International
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen
Broschüre (247.55 KB)