Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Der Abgrund - Hitler und die DeutschenTor zur Hölle 1941-1942 (Episode 7)

Am 22. Juni 1941 überfällt Hitler die Sowjetunion. Sein Ziel: Großbritannien den einzig möglichen Verbündeten in Europa zu nehmen und „Lebensraum“ im Osten zu gewinnen.

Die Folge erzählt, wie das Nazi-Regime im Schatten des Krieges die „Endlösung der Judenfrage“ schrittweise vorantreibt. Einsatzgruppen erschießen hinter der Front Zehntausende Juden; Kollaborateure in den besetzten Gebieten organisieren unter der Herrschaft der Deutschen Pogrome gegen ihre jüdischen Nachbarn, in den Konzentrationslagern beginnen Experimente, wie man das Töten noch effektiver gestalten kann. Der Beschluss, die deutschen Juden zu deportieren, löst eine Kettenreaktion aus, die den Völkermord beschleunigt. Das Wissen um die Morde im Osten ist verbreiteter als es nach dem Krieg zugegeben wird. „Davon haben wir nichts gewusst“ – ein deutscher Selbstbetrug.

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
ECO Media for ZDFinfo and ZDF Enterprises
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen