Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ÄgyptenGroßmacht am Nil

Pharaonen im Krieg geht der Frage nach, wie es Ägypten geschafft hat, 3.000 Jahre relativ unabhängig zu bleiben. Wir beantworten dies am Beispiel von Thutmosis III. Er erobert mehr Land als alle anderen Pharaonen, hat jedoch letztlich kein Interesse daran, ein sich bis in andere Länder erstreckendes Imperium zu errichten. Wie alle Pharaonen lässt er sich von dem Wunsch leiten, Frieden und Stabilität im eigenen Reich zu etablieren und die Grenzen durch aktive Abwehr zu sichern. Das Streben nach Frieden ist ein zentraler Bestandteil der ägyptischen Erfolgsstory.