Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Das DschungelbuchStaffel 1 – Lalis Entführung (Folge 10)

Bala kommt aufgeregt zu Mogli, Baghira und Balu gerannt und berichtet, dass Chil - der Brahminenweih - seine Schwester Lali am Fluss in der Nähe der Wolfshöhle gefangen und weggeschleppt hat. Mogli und Bala sollen die Wolfseltern benachrichtigen, während Baghira und Balu zu Chils Nest klettern wollen. Doch genau an der gleichen Stelle, an der Lali geschnappt wurde, entführt Chil auch Mogli und fliegt mit ihm zum Nest. Der mutige Mogli lässt sich nicht beeindrucken und gibt dem Raubvogel zu verstehen, dass sie “eines Blutes sind”. Daraufhin erklärt Chil, dass er Mogli und Lali vor einer Kobra gerettet habe. Als Chil wieder los will, um nach der Kobra zu sehen, fliegt Mogli mit, und die unversehrte Lali wartet im Nest auf Balu und Baghira. Von weitem sehen Chil und Mogli die Kobra am Flussufer, wie sie sich an Bala und die Wolfseltern heranschleicht ...