Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Vermisst in Berlin

Die Geschichte von Flüchtlingskindern, die allein durch Deutschland irren, steht im Fokus des Krimis "Vermisst in Berlin". Judith Volkmann hat sich auf unbestimmte Zeit beim LKA beurlauben lassen und arbeitet nun als Kellnerin, um über die Runden zu kommen. Eines Nachts läuft ihr ein Kind vor das Auto, nur eine Vollbremsung verhindert einen Unfall. Judith will dem Jungen helfen, doch der rennt verängstigt davon. Sie informiert sofort ihren ehemaligen Kollegen Kriminaloberkommissar Deniz Kovacevic. Dieser hat jedoch keine Handhabe einzugreifen. Bei der Polizei ist kein Kind als vermisst gemeldet, auf das Judiths Beschreibung passt. Sie entscheidet, der Sache im Alleingang nachzugehen.

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Wiedemann & Berg
Cast
Jördis Triebel, Edin Hasanovic, Natalia Wörner, Florian Stetter, Nina Gummich a. o.
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen