Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Preis der FreiheitZeitenwende (1987-1988) (Teil 1)

Die DDR steht kurz vor dem Staatsbankrott und braucht dringend Westmark. Damit beginnt ein staatlich organisierter Menschenhandel. Ausreiseantragssteller werden verhaftet und dann für 90.000 DM pro Person über den Häftlingsfreikauf in den Westen verschoben. Margots Neffe und adoptierter Sohn Roland versucht über die Grenze in den Westen zu fliehen und wird geschnappt. Margot setzt alles daran, Roland aus der Haft zu befreien. Die jüngere Schwester Lotte ist alleinerziehend. Sie entdeckt auf der Deponie neben dem Haus ihrer Mutter hochgiftigen Sondermüll und will diesen Skandal öffentlich machen. Mit Entsetzen realisiert sie, dass ihr Sohn Ingo zu dem Trupp Neonazis gehört, der harmlose Menschen krankenhausreif prügelt.

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Gabriela Sperl production for Wiedemann & Berg Televison
Cast
Nadja Uhl, Barbara Auer, Nicolette Krebitz, Oliver Masucci, Godehard Giese a. o.
Produktionsjahr
2019
Originalsprache
Deutsch
Fernsehsender
ZDF
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen