Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Talking to the Dead

Die Ermittlerin Fiona Griffiths, hat einen brillanten Verstand - und eine geheimgehaltene psychische Erkrankung, genannt Cotard-Syndrom, durch das sie eine tiefe und befremdliche Empathie für Tote empfindet. Dies macht sie zu einer sehr engagierten, manchmal aber auch unberechenbaren jungen Polizistin. Die Erkrankung bringt ihr Gefühlsleben durcheinander, sorgt gelegentlich für eine gewalttätige Ader und erinnert sie an die Geheimnisse ihrer Vergangenheit, mit denen sie sich auseinandersetzen muß. Fiona fühlt sich oft gezwungen, den Weg allein zu gehen. Unterstützung erhält sie gelegentlichen von ihrem geheimnisvollen Freund Lev, der seine eigene unverwechselbare Art und Weise der Beratung hat. Ihre Mutter ist eine zuverlässige, aber besorgte Frau; ihr Vater, der ihr fremd geworden ist, hat seine eigene düstere Vergangenheit.

Gedreht wurde in Cardiff, Wales, basierend auf dem Kriminalroman des britischen Autors Harry Bingham. Die Zuschauer werden von dieser neue Heldin begeistert sein.

Infos

Hinweis
Format
1 × 90′
Oder
2 × 45′
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Talking to the Dead Productions Limited, Bonafide Films für Sky UK
Cast
S. Rundle, M. Smiley, R. Tovey, K. Allen u. a.
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen