Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

HonigfrauenFolge 2

Am Balaton angekommen, sorgt sich Kirsten weniger um den verderblichen Einfluss des Westens auf ihre Töchter, als um ein altes Geheimnis, das an den sonnigen Ufern des Plattensees an die Oberfläche zu gelangen droht. Denn was außer Kirsten keiner weiß: Karl ist nicht der leibliche Vater von Catrin. Und Kirstens alte Liebe Erik, der vor Jahrzehnten aus der DDR geflohen ist, macht selbst Urlaub auf dem Campingplatz, um endlich seine Tochter zu sehen. Kirsten will alles unternehmen, um ihren jahrelang gelebten emotionalen Drahtseil-Akt nicht aus dem Gleichgewicht geraten zu lassen. Doch plötzlich steht sie ihrer Jugendliebe mit sehr gemischten Gefühlen gegenüber und begreift, dass dieses Wiedersehen ihr Leben erst recht aus der Bahn zu werfen droht. Maja und Catrin haben derweil ihren Herzen Flügel verliehen: Catrin gibt dem Werben ihres Zelt-Nachbarn Rudi nach und Maja umgarnt den ungarischen Hotelbesitzer Tamás. Aber auch diese beiden Männer haben ihre Geheimnisse: Tamás organisiert unter der Hand Fluchthilfe in den Westen, und Rudi, nicht nur treuherzig, sondern maximal linientreu, ist ein heimlicher Angehöriger der Balaton-Brigade und sieht endlich die Chance, dem sauberen Hotelier Tamás das Handwerk zu legen. Als der Fluchtversuch eines Freundes auf dem Campingplatz tragisch endet und die Stasi-Spitzel sich auf die Lauer legen, um den nächsten Staatsfeind abzupassen, hat der für die Mädchen so unbeschwert begonnene Urlaub endgültig seine Leichtigkeit verloren. Catrin, stets loyal, empfindet Majas Handeln als Verrat. Ein deutlicher Riss im einst so harmonischen Verhältnis der Schwestern.

Infos

Hinweis
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Seven Dogs Filmproduktion
Cast
Cornelia Gröschel, Sonja Gerhardt, Anja Kling, Götz Schubert, Franz Dinda, Stipe Erceg, Alice Dwyer a.o.
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen