Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Verbrechen

Die sechsteilige Mini-Serie nach dem gleichnamigen Bestseller von Ferdinand von Schirach besteht aus besonderen Kriminalfällen, die nach tatsächlichen Begebenheiten geschrieben sind und eine neue Erzählweise von Verbrechen zeigen. Schirach schildert das kriminelle Geschehen auf Augenhöhe mit den beteiligten Tätern, Opfern und Zeugen. Die einzelnen Folgen stellen detaillierte Rekonstruktionen der Taten dar, es geht nicht um deren Aufklärung durch ermittelnde Polizisten. Ein Anwalt bildet die durch alle Folgen hindurchgehende und sie zusammenhaltende Hauptfigur. Seine Perspektive ist die des Strafverteidigers. Dessen Interesse besteht darin, die Taten so zu gewichten, dass die Strafe für seinen Mandanten möglichst gering ausfällt.

Infos

Hinweis
Format
6 × 45′
Oder
Und
Verfügbar
ready-made
Hinweis
Specials
Produziert von
Moovie - the art of entertainment
Cast
Josef Bierbichler, Sesede Terziyan, Conrad F. Geier, Tim Wilde a. o.
Produktionsjahr
2013
Originalsprache
German
Fernsehsender
ZDF
Autor
Jobst Christian Oetzmann, Nina Grosse, André Georgi
Regisseur
Jobst Christian Oetzmann, Hannu Salonen
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen