Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

The ProtectorsStaffel 1 – Folge 1

Der dänische Verteidigungsminister Henrik Skelbaek besucht an Silvester dänische Sicherheitskräfte, die in Bagdad stationiert sind, um mit ihnen ins neue Jahr zu feiern. Beschützt wird er von den Bodyguards des dänischen Geheimdienstes. Einer der Bodyguards, Ibro, kommt bei diesem Einsatz ums Leben.
Zur Hause in Kopenhagen nehmen kurz darauf junge und engagierte Polizisten an einem jährlichen Spezial-Training zum Thema Personenschutz teil. Unter ihnen sind Jasmina, Jonas und Rasmus, die alle gerne Bodyguards werden möchten. Drei eiskalte Januar-Wochen lang absolvieren sie eine Reihe von physischen und psychischen Tests, bei denen nur eine kleine Gruppe am Schluss übrig bleibt.
Die Nachricht von Ibros Tod hat unterdessen seinen Vater Catic in Verzweiflung gestürzt - eine Verzweiflung, die in Wut umschlägt und einen Schuldigen sucht. Catic, der aus Jugoslawien nach Dänemark gekommen war, sieht im dänischen Verteidigungsminister den Mörder seines Sohnes. Catic selbst hat einen militärischen Hintergrund und die Polizei erkennt, dass Skelbaek tatsächlich in Lebensgefahr ist. Doch Catic ist verschwunden und es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, bevor er Skelbaek etwas antun kann.

Als Skelbaek an der Beerdigung eines dänischen Soldaten, der in Afghanistan getötet wurde, teilnehmen muss, wird die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen. Der erste Einsatz für Jasmina, Rasmus und Jonas.

Infos

Hinweis
Format
1 × 60′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen
Broschüre (1.93 MB)