Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Everything I don't Remember

Auf die oscarnominierten Filmen Border und Die Frau des Nobelpreisträgers folgt nächste herausragende Literaturverfilmung des Produzenten Piodor Gustafsson: Everything I don’t Remember, inspiriert von Erfolgsautor Jonas Hassen Khemiri.

Ein junger Mann kommt bei einem Autounfall ums Leben und die Welt einer Mutter gerät aus den Fugen. Besonders als sie erfährt, dass ihr Sohn den Unfall absichtlich verursacht haben könnte. Wie besessen versucht sie, die Wahrheit herauszufinden: Warum starb ihr 25-jähriger Sohn Samuel? Ihre Recherchen führen sie zu den beiden Menschen, denen Samuel vor seinem Tod am nächsten stand: seinem besten Freund Vandad, einem Gangster mit großem Geheimnis, und Laide, einer erfolgreichen Juristin aus besserem Hause. Während beide ihre jeweils eigene „Wahrheit“ vertreten, entwirrt sich ein dramatisches und bizarres Dreiecksgeflecht, in dessen Mitte Samuel anscheinend von zwei gegensätzlichen Kräften zerrieben wurde. Ein Tauziehen mit fatalen Folgen für alle Beteiligten. Everything I don’t remember ist eine epische Liebesgeschichte und ein spannungsgeladenes Mysterium, das die Frage aufwirft: Ist es überhaupt möglich, die Wahrheit über einen Menschen zu erfahren?

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
2 × 90′
Oder
3 × 60′
Und
Verfügbar
ready-made
Hinweis
Specials
Produziert von
Black Spark & Kärnfilm Production AB
Cast
Armand Mirpour, Siham Shurafa, Pablo Levia Wenger, Pernilla August, Anita Ekström a. o.
Produktionsjahr
2018 - 2019
Originalsprache
Swedish
Fernsehsender
SVT
Autor
Piotr Marciniak
Regisseur
Beata Gårdeler
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen