Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Die Spezialisten: Kripo Rhein-MainFinger am Abzug

Eigentlich sind Nina (Daniela Preuß) und Pit (Daniel Wiemer) gerade auf dem Weg nach Hause, als sie einen Funkspruch über einen Einbruch in einem Pelzlager mitbekommen. Da sie gerade in der Gegend sind, entscheiden sie kurzerhand, der Sache selbst nachzugehen. Eine fatale Entscheidung, denn als sie das Pelzlager betreten, sieht Pit sich auf einmal einer Waffe gegenüber. Ohne zu zögern schießt der junge Einbrecher, Mark Elbert (Adolphe Münstermann), Pit an, und dieser fällt getroffen zu Boden. Aber auch der Schütze schreit auf, denn Nina hat blitzschnell reagiert und ihm in den Arm geschossen. Doch der Einbrecher richtet erneut die Waffe auf Pit. Nina bleibt keine Wahl, sie schießt erneut und trifft den Einbrecher tödlich. Blass lässt Nina ihre Waffe sinken, sie hat zum ersten Mal einen Menschen erschossen. .slSusanne (Marita Marschall) versucht ihre junge Kollegin zu trösten und wieder aufzubauen, während Thomas (Sven Martinek) sich um Pit kümmert, der das Ganze auch nicht so ohne weiteres wegsteckt: Er hat noch nie den Tod so direkt vor Augen gehabt. Cem (Ercan Durmaz) hingegen ist über die Emotionalität von Nina ein wenig genervt, denn für ihn ist der Gebrauch von Waffen ein Teil des Jobs, den sie sich selbst ausgesucht haben. Nina stellt sich jedoch immer wieder die Frage, warum sie Mark nicht davon abbringen konnte zu schießen, und auch Pit kommt die ganze Situation etwas komisch vor. Von Schuldgefühlen geplagt, zieht es Nina zu den Eltern von Mark. Sie will sich entschuldigen, doch die Mutter (Kirsten Block) von Mark geht voll verzweifelter Trauer auf sie los. .slBei der Untersuchung von Marks Waffe stellt Cem unterdessen fest, dass vor anderthalb Jahren ein Mann mit dieser Waffe erschossen wurde. Hatte Mark auch etwas mit diesem Mord zu tun oder vielleicht sein Bruder Lars (Antonio Wannek), der kein unbeschriebenes Blatt zu sein scheint? Die Untersuchung kleinster Faserspuren bringt Erstaunliches zu Tage. .slSechs Folgen werden wiederholt.

Infos

Hinweis
Format
1 × 45′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen
Broschüre (383.81 KB)