Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Der KriminalistAusser Kontrolle

Der Notruf einer jungen Frau, die einen Einbruch meldet, geht in der Nacht bei der Polizei ein. Doch plötzlich bricht die Verbindung ab. Als wenige Minuten später eine Streife in der Stadtvilla eintrifft, sind das Ehepaar Ebert und die 17-jährige Jessica spurlos verschwunden. Hauptkommissar Schumann und seine Kollegen vom LKA Berlin bezweifeln, dass die Einbrecher nur aus Zeitgründen keine Wertsachen aus dem Anwesen des bekannten Musikproduzenten entwendet haben. Und tatsächlich bestätigt sich bald der Verdacht einer Entführung.

Die beiden Täter haben Dieter Ebert und seine Tochter Jessica frei gelassen, allerdings weiterhin Uta Ebert in ihrer Gewalt. Es gibt Ungereimtheiten, die Schumann stutzen lassen. Warum war ausgerechnet an diesem Abend die Alarmanlage ausgeschaltet? Zudem spricht Dieter Ebert offen über den desolaten Zustand seiner Ehe und die Untreue seiner Frau. Recherchen ergeben, dass Uta Ebert die Scheidung einreichen wollte. Als die Entführer sich melden und Dieter Ebert im Alleingang über die Lösegeldsumme verhandelt und somit das Leben seiner Frau gefährdet, keimt in Schumann ein Verdacht auf. Hat Ebert die Ent-führung seiner Frau in Auftrag gegeben, weil er die finanzielle Belastung einer Scheidung nach fast zwanzig Jahren Ehe umgehen wollte? Sollte ein vorge-täuschter Einbruch das abgekartete Spiel verschleiern? Als die Geldübergabe misslingt, muss die Kripo befürchten, dass die Geisel getötet wird. Doch dann verdichten sich die Hinweise, Utas Liebhaber, der dubiose Autohändler Jimmy, kooperiere mit den skrupellosen Tätern. Schumann und seine Kollegen gehen dieser Spur fieberhaft nach.