Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Other People's Problems

Florence, eine widerwillige Werbetexterin und ambitionierte Öko-Kriegerin, startet ein Projekt, in dem sie im Tausch gegen Second-Hand-Kleidung für andere Leute Briefe schreibt. Ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Ann rettet als Sanitäterin Leben, und Florence ist fest entschlossen zu beweisen, dass auch sie anderen genauso gut helfen kann. Während Ann bei lebensbedrohlichen Notfällen eingreift, kämpft Florence mit den subtileren Dilemmata Fremder, zum Beispiel: Wer behält die Freunde, wenn sich ein Paar trennt? Und wie verhält man sich, wenn man jemanden im echten Leben kennenlernt, den man online ausspioniert hat? Aber hilft Florence Leuten wirklich, oder bedeutet ihre sie immer mehr vereinnahmende Obsession mit den Schwierigkeiten anderer lediglich, dass sie eigenen Problemen aus dem Weg geht? Other People’s Problems basiert auf der realen Website Clothing for Correspondence der beiden Autorinnen Penelope Chai und Jane Dickenson. Die Serie beleuchtet die Details menschlicher Interaktionen derjenigen, die scheinbare Kleinigkeiten nicht einfach links liegen lassen können. Die Drehbuchserie Other People’s Problems wurde für die Initiative „Long Story Short – Digital First“ von Screen Australia und der australischen öffentlich-rechtlichen Rundfunk- und Fernsehanstalt ABC ausgewählt. Film Victoria stellte zusätzliche Fördermittel zur Verfügung.

Infos

Hinweis
  • Verfügbar
Format
5 × 7′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Eine Seymour Films Produktion in Zusammenarbeit mit ABC TV, Screen Australia und Film Victoria
Cast
Maria Angelico, Ainslie Clouston