Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Katie FfordeZurück ans Meer

Die junge Stewardess Claire Bishop fliegt seit Jahren ihrem wahren Leben davon - bis ein achtjähriges Mädchen sie ans Meer zurückbringt. Zu den Menschen, die sie liebt.

Claires Kollegin Amber bittet sie, ihre Tochter Sam von New York mit nach Boston zu Sams Vater Graham mitzunehmen. Als Graham nicht am Flughafen auftaucht, nimmt Claire das enttäuschte Kind mit in ihr Hotel ein Regelverstoß, der sie den Job kosten kann.

Im Hotel belauscht Sam ein Telefonat zwischen Claire und der aufgebrachten Amber: Sam soll ihren unzuverlässigen Vater, mit dem sich Amber in einem heftigen Sorgerechtsstreit befindet, nie wiedersehen. Die Kleine läuft verzweifelt davon. Claire meldet sich krank, sie muss das unbedingt wieder in Ordnung bringen. Für sie steht nicht nur ihre berufliche Existenz auf dem Spiel, das alles weckt auch Erinnerungen an Ereignisse aus ihrer Vergangenheit. Sie hat ihr Kind bei einem tragischen Unfall verloren.

Während der Suche nach Sam muss Claire anerkennen, dass Graham zwar ein Chaot ist, aber dabei ernsthaft darum bemüht, sein Leben kindgerechter einzurichten. Der bisher erfolglose Smartphone-App-Erfinder hat einen geregelten Job angenommen und ist ein wirklich liebevoller Vater.

Als Sam ihren Vater nicht zu Hause antrifft, weiß sie ganz genau, wo sie als nächstes hin will: zu Monti, dem Delfin. Claire hatte sie mit der Legende des geheimnisvollen Meeresbewohners getröstet: Monti taucht immer dann auf, wenn man große Sorgen hat. Die nimmt er dann einfach mit aufs Meer hinaus. Eine Gutenachtgeschichte, die Claires Ehemann Ryan früher ihrem Sohn erzählt hat.

Und so führt das kleine Mädchen Claire zurück in ihre Vergangenheit. Denn an der Küste Neuenglands, wo der Delfin angeblich ab und zu auftaucht, lebt Ryan. Der Meeresbiologe hat nie die Hoffnung aufgegeben, irgendwann einmal gemeinsam mit Claire trauern und vielleicht von vorne anfangen zu können.

Sam hilft Claire dabei, sich ihrer schmerzvollen Vergangenheit zu stellen. Claire wiederum setzt alles daran, dem kleinen Mädchen zu ihrem Recht auf beide Eltern zu verhelfen.

Infos

Hinweis
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Network Movie, Hamburg
Cast
various
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen