Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Ein Sommer in …Ein Sommer in Masuren

Ulrike punktet als Aspergerin mit einer Inselbegabung – bzgl. ihres Gedächtnisses und im Umgang mit Zahlen kann ihr niemand etwas vormachen. Ihre Defizite liegen im Zwischenmenschlichen. Sie kann Mimik nicht deuten und nimmt die Dinge beim Wort. Ironie und Humor kann sie nicht erkennen, was immer wieder zu urkomischen Situation führt. Wiedermal hat ihre Offenheit sie  den Job gekostet. Und sie ist pleite. Einen familiären Rückhalt gibt es nicht, da auch der Vater kürzlich verstorben ist. Das Erbe – die Besitzurkunde eines Grundstücks - führt sie in die Masuren zu Vaters polnischer Pflegekraft Dorota. Vorurteile scheinen Ulrikes Verdacht zu bestätigen: Dorota hat ihren Vater ausgenommen! Wieder einmal schießt sich Ulrike mit ihrer direkten Art ins „Aus“. Nur die verständnisvolle Art von Dorota und der Humor ihres Bruders Marek, der Ulrikes Defizite zu erkennen scheint, durchdringen Ulrikes Schale. Sie lernt Gefühle und Sehnsüchte zu erkennen und vielleicht sogar zu lieben – so gut es eben geht!

Infos

Hinweis
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
teamWorx Television & Film GmbH
Cast
various