Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Unter anderen UmständenTod eines Stalkers

Als Jana ihren Sohn in die Schule bringt, wird sie von Ricky Rehberg (Jan Georg Schütte) bedroht. Rehberg, soeben aus der Haft entlassen, beschuldigt die Kommissarin, Schuld am Tod seiner Frau und seiner Tochter zu sein. Er schwört Rache. Jana Winter lässt sich zu der Drohung hinreißen, dass sie, falls ihrem Sohn Leo etwas zustoßen sollte, Rehberg töten werde. Als Rehberg am selben Abend mit einem Anruf bei Jan vorgibt, Leo in seiner Gewalt zu haben, fährt die Kommissarin panisch zu Rehbergs Wohnung. Dort findet sie den Mann erschossen vor – das Projektil stammt aus Janas Dienstwaffe. Jana gerät unter Mordverdacht.

Die internen Ermittler Harald Voss (Johannes Zeller) und Cornelius Brettschneider (Johannes Zirner) übernehmen den Fall. Die Indizien verhärten sich − es sieht nicht gut aus für Jana. Sie vermutet den inhaftieren Kriminellen Anton Gluseck (Felix v. Manteuffel) hinter dem Komplott, doch Gluseck streitet die Vorwürfe ab und verhilft Jana später sogar zur Flucht aus der U-Haft. Jana taucht unter und setzt alles daran, mit Hilfe ihrer Kollegen Matthias Hamm und Arne Brauner diesen Fall zu lösen.

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Network Movie Köln
Cast
Natalia Wörner, Matthias Brandt, Stefanie Stappenbeck, Martin Brambach, Ralph Herforth, Marcus Mittermaier und Katrin Saß a. o.
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen