Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Nord Nord Mord Sievers und die Frau im Zug

Ein Tag nach dem etwas frostigen ersten Zusammentreffen von Hauptkommissar Carl Sievers mit seinen neuen Mitarbeitern Ina Behrendsen und Hinnerk Feldmann wird auf Sylt eine Leiche gefunden.

Der Tote ist Gunnar Schneider, ein Oberkommissar der Kieler Schutzpolizei. Am Tatort erweist sich Sievers als Vollprofi. Ina und Hinnerk können ihm aber kein Wort darüber entlocken, warum er von seinem bisherigen Arbeitsplatz in Kiel nach Sylt versetzt wurde.

Die Kommissare finden in Schneiders Hotelzimmer 30 000 Euro und eine Kamera mit Fotos des Gastronomen Oliver Kruse. Kruse steht unter Verdacht, in seinen Lokalen auf Sylt und in Kiel mit Drogen zu dealen. Hat Schneider ihn erpresst?

Sievers fährt nach Kiel und findet dort eine neue Spur. Schneider hat vor ein paar Monaten eine Fahrerflucht mit Todesfolge bearbeitet. Bei dem Unfall wurde die kleine Tochter von Sandy Freyer getötet, die seitdem in therapeutischer Behandlung ist. Freyer ist seit drei Tagen verschwunden und wahrscheinlich auf Sylt untergetaucht. Haben Gunnar Schneider und Sandy Freyer eine Spur zum Täter gefunden und sind sie dieser auf eigene Faust nachgegangen? Wo ist Sandy Freyer? Ist sie auch ermordet worden? Und welche Rolle spielen der Bootsverleiher Dennis Mager und Gastronom Kruse, die alle eine Verbindung zum Toten hatten?

Infos

Hinweis
  • Neu
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Network Movie
Cast
Peter Heinrich Brix, Julia Brendler, Oliver Wnuk, u. a.
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen