Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Nord Nord Mord Clüver und der tote Koch

Polizist Sven Lund macht eine makabre Entdeckung: In einer Reuse am Strand liegt die Leiche von Nobu - Chefkoch im Nobelrestaurant "Josef's". Clüver, Hinnerk und Ina ermitteln.

Und tatsächlich: Alle Zeichen stehen auf Mord. Allerdings soll es dabei nicht bleiben. Bereits am nächsten Tag hat das "Josef's" einen weiteren herben Verlust zu verzeichnen. Die Polizei findet den Sportwagen von Josefs Frau Bibi mit blutverschmierten Sitzen.

Von Bibi fehlt jede Spur. Wurde sie entführt? Oder gar umgebracht? Und hat vielleicht Bibis Ex-Freund, der grimmige Barbetreiber Ronny, der nach nunmehr 20 Jahren auf die Insel zurückgekehrt ist, etwas damit zu tun?

Schon kurze Zeit später bekommen es Clüver & Co. mit einem gewieften Entführer zu tun, der eine Million Euro Lösegeld von Josef fordert und die Kommissare obendrein nach Strich und Faden an der Nase herumführt: Nachdem Clüver dem finanzschwachen Josef das Geld bei der Bank besorgt hat, kann der Entführer die Polizei foppen und das Geld mittels einer List unerkannt an sich reißen. Oder hat womöglich der hoch verschuldete Josef das Geld gar nicht ausgehändigt?

Als eine verstörte Bibi plötzlich wieder auftaucht, soll sich dieser Verdacht erhärten: Was als gemeinsame Sache anfing, sei zum Alleingang ihres Mannes geworden, der sich das Geld unter den Nagel reißen und nach Nobu nun auch Bibi umbringen wolle.

Doch schon bald soll Clüver merken, dass man Josef übel mitgespielt und er den falschen Mann verhaftet hat. Er kehrt das Katz-und-Maus-Spiel um und führt die wahren Täter mit Hilfe von Ina und Hinnerk in die Falle - bis es am Flughafen zum dramatischen Showdown kommt.

Infos

Hinweis
Format
1 × 90′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
Network Movie Hamburg
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen