Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Memory of the HolocaustBetrayal of the Jews in Vichy France (eps. 1)

Frankreich im Zweiten Weltkrieg: nach dem Sieg der Deutschen arbeitet das französische Vichy-Regime mit der SS zusammen - und lässt im August 1942 erstmals zehntausende Juden in der eigentlich freien Südzone festnehmen und deportieren. Als die Juden 1945 durch die Alliierten befreit werden, gibt es nur knapp 300 Überlebende.

„Deportation aus Frankreich“ erzählt die persönlichen Geschichten der letzten Holocaust-Überlebenden und zeigt die Rolle des französischen Staates bei der Massenverhaftung und Deportation der Juden.

Infos

Hinweis
Format
1 × 50′
Oder
Und
Verfügbar
Hinweis
Specials
Produziert von
AB Droits Audiovisuels
Cast
Produktionsjahr
Originalsprache
Fernsehsender
Autor
Regisseur
Ausgestrahlt von
Extras
Verfügbare Sprachen