Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises vertreibt erste Kurzform-Dramaserie OTHER PEOPLE’S PROBLEMS

Mainz,  9. Februar 2018

ZDF Enterprises hat die erste Kurzform-Dramaserie in den Vertriebskatalog aufgenommen. Die australische Drama-Comedy-Serie OTHER PEOPLE’S PROBLEMS wurde geschrieben von Penelope Chai und Jane Dickenson, Regie führte Erin White und produziert hat Charlotte Seymour. Die Web-Serie wurde ursprünglich für ABCs iview (fünf 7-minütige Folgen) and präsentiert ein Powerhouse weiblichen Kreativtalents aus Australien.  

Die unter der Regie von Erin White von Charlotte Seymour produzierte australische Dramedy-Serie OTHER PEOPLE’S PROBLEMS der Autorinnen Penelope Chai und Jane Dickenson wird bei den Drama Series Days im Rahmen der diesjährigen Berlinale ihre internationale Premiere feiern.

In der für ABC iview entwickelten Webserie (5 Episoden à 7 Minuten) steckt die gebündelte Frauenpower einer ganzen Reihe australischer Filmemacherinnen. Neben Charlotte Seymour, Erin White, Penelope Chai und Jane Dickenson brachte eine zu 65 % weibliche Crew ihr Können ein.  Darüber hinaus zeichnete Sue Maslin (The Dressmaker – Die Schneiderin) als ausführende Produzentin verantwortlich.

Maria Angelico (Sisters, Wentworth) spielt Florence, eine widerwillige Werbetexterin. Sie startet ein Projekt, bei dem sie im Tausch gegen Second-Hand-Kleidung für andere Leute Briefe schreibt, um deren Probleme zu lösen.   In weiteren Rollen sind Ainslie Clouston (Winter), die Künstlerin Tariro Mavondo aus Melbourne, Marta Kaczmarek (Shine – Der Weg ins Licht, Wentworth, Rake) und Ra Chapman (Wentworth, Offspring) zu sehen.

Die Serie basiert auf der realen Website http://clothingforcorrespondence.com/ der beiden Autorinnen Penelope Chai und Jane Dickenson.

Die Produzentin Charlotte Seymour sagt: „Wir freuen uns riesig, für eine so renommierte Veranstaltung für Serienproduktionen wie die Drama Series Days ausgewählt worden zu sein, bei der insbesondere kurze, gut gemachte Erzählformate aus aller Welt wie Other People’s Problems vorgestellt werden.“

OTHER PEOPLE’S PROBLEMS wurde von Screen Australia und dem australischen Sender ABC für die auf Drehbuchserien ausgerichtete Initiative Long Story Short – Digital First ausgewählt.  Zusätzliche Fördermittel kamen von Film Victoria. In Australien wird die Serie von Film Art Media vertrieben, im Rest der Welt von ZDF Enterprises. Jeanie Cameron, die Kostümdesignerin der Serie, wurde erst vor wenigen Tagen für „best costume designer“ bei den 9. Indie Series Awards in New York nominiert.

OTHER PEOPLE’S PROBLEMS wird seine internationale Premiere im Rahmen der BERLINALE 2018 bei den Drama Series Days feiern.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, 55127 Mainz, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler