Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises verkauft Krimiserie BRON | BROEN (aka THE BRIDGE) an Hulu

Premiere der dänisch-schwedischen Originalfassung auf der US-Plattform am 14.1.2014

Mainz, 9. Januar 2014

ZDF Enterprises eröffnet der dänisch/schwedischen Koproduktion DIE BRÜCKE, im Original BRON | BROEN, international neue Horizonte. Mit den zwei ersten Staffeln (20 x 60‘) hat Hulu vom Lizenzhändler auch die Exklusivrechte an der AVoD- und Pay TV-Verwertung sowie die Option auf weitere Staffeln erworben. Die Serie feiert ihre Premiere ausschließlich in den US auf Hulu und Hulu Plus am 14. Januar 2014.

Hulu ist ein Online-Video-Service in den USA, der eine Auswahl an erfolgreichen Fernsehserien, Clips, Spielfilmen und mehr auf dem kostenlosen, werbeunterstützten Hulu.com-Service und dem Abo-Service Hulu Plus bietet.

Nicht nur in den Produktionsländern Dänemark und Schweden wird BRON | BROEN in höchsten Tönen gelobt, die neueste skandinavische Krimiserie aus dem Portfolio von ZDF Enterprises erwies sich auch als Goldmine für BBC4. Der kleine aber feine digitale Sender der BBC nannte Die Brücke „ein ehrgeiziges, anspruchsvolles Programm der Extraklasse mit intellektuellem und kulturellem Anspruch.“ Die Einschaltquoten der Serie blieben während der gesamten Ausstrahlung konstant. Zur letzten Episode schalteten 849.500 Zuschauer ein - mehr als doppelt so viele wie zur Primetime von BBC4 üblich. Die britische Presse brach in Begeisterungsstürme aus und bezeichnete die Serie sogar als „neuesten Triumph des kulturellen Imperialismus Skandinaviens“ (Telegraph).

Im Mittelpunkt der von Filmlance (Schweden) und Nimbus Film (Dänemark) gemeinsam mit ZDF Enterprises, ZDF, DR und SVT produzierten Krimiserie stehen zwei starke und außergewöhnlich charismatische Hauptdarsteller: Sofia Helin als sozial ungelenke schwedische Kommissarin Saga Norèn und Kim Bodnia, der den abgeklärten Frauenheld und dänischen Inspektor Martin Rohde mimt. Eine wichtige Nebenrolle spielt die Öresundbrücke, die Dänemark mit Schweden verbindet.
„BRON | BROEN - die Originalfassung von „DIE BRÜCKE“ wird ohne jeden Zweifel ihren Siegeszug auf Hulu fortsetzen. Wir freuen uns sehr, diese Serie über diese innovative Plattform verbreiten zu können“, so Dr. Alexander Coridaß, Geschäftsführer Strategie und Unternehmensentwicklung von ZDF Enterprises, dem für den internationalen Vertrieb der Serie und die erfolgreiche Vermittlung an Hulu verantwortlichen Unternehmen.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Die Brücke, Staffel 1

Die Brücke, Staffel I (Folge 1)

Die Brücke, Staffel II