Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises veräußert dritte Staffel der Krimiserie „BRON|BROEN“ an die Tohokushinsha Film Corporation

Mainz, 13. Juli 2016

Die japanische Tohokushinsha Film Corporation hat die dritte Staffel der erfolgreichen Krimiserie BRON|BROEN (Die Brücke – Transit in den Tod) von ZDF Enterprises erworben. Neben den TV-Senderechten umfasst die Lizensierung ebenfalls alle VOD- und DVD-Rechte. ZDF Enterprises und die Tohokushinsha Film Corporation haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich bei den ersten drei Staffeln der beliebten Serie „THE KILLING" und den ersten beiden Staffeln der Serie BRON|BROEN zusammengearbeitet.

Die Tohokushinsha Film Corporation wurde 1961 gegründet und ist ein Vertriebs- und Produktionsunternehmen, das in der Region Asien tätig ist. Das Unternehmen war unter anderem Teil der Produktionsbemühungen für den erfolgreichen Film „Lost in Translation“ aus dem Jahr 2003.

„Wir sind sehr über diesen weiteren Geschäftsabschluss erfreut und schätzen unsere außerordentlich gute Zusammenarbeit mit der Tohokushinsha Film Corporation“, so Robert Franke, Bereichsleiter von ZDFE.drama bei ZDF Enterprises.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Bron | Broen, Staffel 3