Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises und Netflix kooperieren bei TABULA RASA

Psycho-Thriller-Serie ab heute weltweit Netflix verfügbar

Mainz, 15. März 2018

ZDF Enterprises gab heute bekannt, dass ab sofort die Thriller-Serie TABULA RASA (9 x 50') weltweit auf Netflix verfügbar ist.

TABULA RASA wurde von Caviar produziert mit dem belgischen Sender Eén und ZDFneo in Deuschland als Koproduzenten. Die Serie wurde mit Unterstützung des Flanders Audiovisual Fund sowie unter Inanspruchnahme der belgischen Steuervorteilsregelung von Minister Van Overtveldt realisiert. 

Mit Ausnahme von Deutschland, Großbritannien und Frankreich, wo Netflix über das zweite Fenster für die Serie verfügt, können Millionen von Zuschauern jetzt die beliebte Serie kennenlernen. Idee und Drehbuch zu TABULA RASA stammen von Malin-Sarah Gozin und Veerle Baetens; am Drehbuch wirkte zudem Christophe Dierickx mit. Regie führten Jonas Govaerts und Kaat Beels. Die Hauptrollen werden von Veerle Baetens, Stijn Van Opstal, Cécile Enthoven, Natali Broods, Lynn Van Royen, Tom Audenaert, Peter Van den Begin, Gène Bervoets, Jeroen Perceval, Hilde Van Mieghem, Viviane De Muynck und François Beukelaers gespielt. 

TABULA RASA ist ein packender Psycho-Thriller um eine junge Frau mit Gedächtnisschwund, die der einzige Schlüssel zur Aufklärung eines Vermissten-Falls ist. Mie D'Haeze (Veerle Baetens) wird in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten. Sie bekommt Besuch von Polizei-Inspektor Wolkers, der versucht, den verstörenden Fall um einen Vermissten aufzuklären –  Thomas De Geest. Um ihn zu finden, muss Mie sich einen Weg durch das dunkle Labyrinth ihrer jüngeren Vergangenheit bahnen...alles nahm seinen Anfang, als sie vor einigen Monaten in ein seltsames Haus im Wald zog. Je weiter Mie ihr Gedächtnis zurück erlangt, desto mehr beginnt sie, allen um sie herum zu misstrauen...insbesondere sich selbst. Sind ihre neuen Erinnerungen echt oder versucht ihre Vorstellungskraft einfach, ihre Gedächtnislücken zu schließen?

Die Serie zählte letzten Herbst zu den Highlights des belgischen Fernsehsenders VRT. Mit einem Marktanteil von 44 % und stolzen 1.250.000 Zuschauern war diese Unterhaltungssendung die meistgesehene des letzten Jahres. TABULA RASA kann bereits ein beeindruckendes internationales Echo vorweisen: Die Serie wurde bei internationalen Festivals wie Series Mania (Paris und Melbourne), MIPCOM (Cannes) sowie dem führenden Genre-Festival, dem Fantastic Fest in Austin (Texas, USA), gezeigt. Die Serie wird derzeit in Deutschland auf ZDFneo ausgestrahlt. ZDF Enterprises ist für den weltweiten Vertrieb der Serie verantwortlich.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.dewww.zdf-enterprises.de.

---

Über Netflix
Netflix ist der weltweit führende Internet-Unterhaltungsdienst mit über 117 Millionen Abonnenten in über 190 Ländern, die sich an mehr als 140 Millionen Stunden Fernsehsendungen und Filmen pro Tag erfreuen können, darunter Originalserien, Dokumentationen und Spielfilme. Kunden können jederzeit und überall auf fast jedem mit dem Internet verbundenen Bildschirm so viel Programm sehen, wie sie möchten. Darüber hinaus können Mitglileder spielen, pausieren, weitergucken, und all das ohne jegliche Werbung oder Verpflichtungen.

---

Über Caviar
Caviar ist ein preisgekröntes Entertainment-Unternehmen mit Büros in Los Angeles, London, Brüssel, Mechelen, Amsterdam, Paris und Madrid. Unsere Leidenschaft ist es, das Publikum zu unterhalten, wo auch immer es ist. Caviars ständig wachsender Kreis von Filmschaffenden basiert auf Markeninhalten, Film-, Digital- und Postproduktion.

 

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Tabula Rasa - general
Tabula Rasa - Spectre (eps. 1)
Tabula Rasa - Bird for the Cat (eps. 3)
Tabula Rasa - Ariadne's Thread (eps. 4)
Tabula Rasa - Bob (eps. 9)