Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises und DQ Entertainment International begeben sich auf "Dschungelbuch-Safari"

MIPTV / Cannes, 10. April 2013  


ZDF Enterprises, das führende deutsche Lizenzhandels- und Produktionsunternehmen, und das bekannte Animations- und Spieleunternehmen DQ Entertainment International haben die Produktion einer innovativen Fernsehserie im HD-Format mit dem Titel "The Jungle Book Safari" beschlossen.  

 

Staffel 1 der in 26x12 Minuten-Serie kombiniert Zeichentrick-Animationen mit Live Action-Tieraufnahmen. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit den berühmten Charakteren der animierten Fernsehserie „Das Dschungelbuch“ - in jeder Episode stellen der animierte Mogli und alle seine "Dschungelbuch"-Freunde wie Balu der Bär als Gastgeber den Kindern und ihren Familien in einem vergnüglichen "Edutainment"-Format neue Tierarten in Dokumentarfilmausschnitten vor. Die für die Zielgruppe von Kindern zwischen 6 und 10 Jahren produzierte Serie wird ausserdem in kurzen, unterhaltsamen Clips weitere Fakten und Informationen über die Tierwelt vermitteln, die für zusätzliche Bildungs- und Unterhaltungswerte sorgen.  

 

Dazu Arne Lohmann, Leiter ZDFE.junior bei ZDF Enterprises: „Die neue Serie hat sowohl Bildungs- als auch Unterhaltungscharakter. Selbst Erwachsene werden neue Dinge über die Tierwelt lernen und Freude daran haben, die Serie mit ihren Kinder gemeinsam zu sehen. “Dschungelbuch-Safari“ wird genauso unterhaltsam sein wie die Zeichentrick-Serie. Wir freuen uns, einmal mehr mit DQ Entertainment zu koproduzieren.“  

 

Tapaas Chakravarti, CEO der DQE-Unternehmensgruppe, fügt hinzu: "Mit diesem einzigartigen Kreativformat verbindet Animation und Dokumentarfilm-Clips auf wunderbare Weise. Ich bin überzeugt, dass diese Serie bei den Kindern ein absoluter Renner werden wird, denn sie bietet Information und Spass gleichzeitig! Wir hoffen, zusammen mit ZDF Enterprises auch in Zukunft ähnlich außergewöhnliche Formate für internationale Zielgruppen produzieren zu können."    

---

Über ZDF Enterprises

ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises

Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

---

Über DQE

DQE ist ein führendes Animations-Unternehmen, das sich der Produktion von traditioneller/digitaler Animation und der Spielentwicklung verschrieben hat. Es greift dabei auf über 3.500 Mitarbeiter und einen weltweiten Kundenstamm zurück. DQE produziert Animationen für Filme, TV-Serien und Konsolenspiele für eine große Anzahl internationaler Produktionshäuser. Die Kundenliste von DQE umfasst über 80 Auftraggeber, darunter namhafte Häuser wie Walt Disney Television Animation, Nickelodeon Animation Studios Inc., Electronic Arts, Marvel, American Greetings, NBC-Universal, BBC, M6, France 2, Method Animation und Atlantyca. DQE produziert zur Zeit Kultwerke wie Iron Man, Casper, Pinky & Perky, Twisted Whiskers, Mikido, Le Petit Nicolas, Der Kleine Prinz und viele mehr. Die Lizenzabteilung von DQE kann einen Katalog von über 300 Stunden an internationalem Animationsprogrammen vorweisen. Die internationalen und renommierten Produktionsstätten von DQE befinden sich in Hyderabad, Chennai, Mumbai, Kolkata und Manila und darüber hinaus verfügt DQE über Vertriebsbüros in Los Angeles, Paris und Tokio.  

 

Kontakt DQ Entertainment

Sumedha Saraogi (sumedha@dqentertainment.com), P R Vishnu (vishnu@dqentertainment.com)

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

The Jungle Book Safari

Manoj Mishra (Senior VP Licensing & Merchandising, DQE) Arne Lohmann (VP ZDFE.junior), Tapaas Chakravarti (Chairman & CEO DQE)