Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises und Discovery Channel Inc. verlängern Partnerschaft bis 2005

"Discovery - Die Welt entdecken" werktags um 14.15 Uhr im ZDF weiter auf Erfolgskurs

Die Zusammenarbeit von ZDF und Discovery Channel wird fortgesetzt. Auf dem erfolgreichen ZDF-Sendeplatz "Discovery - Die Welt entdecken",werktags 14.15 Uhr, werden weiterhin hochwertige Dokumentationen des amerikanischen Senders "Discovery" ausgestrahlt. Darauf einigten sich ZDF Enterprises und Discovery Communications Inc. (DCI), die eine Vereinbarung bis 2005 unterzeichneten und damit die sei 1998 bestehende Partnerschaft erneut verlängerten.
Dr. Alexander Coridaß, Geschäftsführer von ZDF Enterprises: "Unser gemeinsamer Erfolg belegt, dass die Strategische Partnerschaft zwischen DCI, ZDF und ZDF Enterprises eine weitsichtige, kraftvolle und richtige Entscheidung war."

Seit 1998 wird der Discovery Channel-Block von Montag bis Freitag um 14.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. ZDF-Redaktionen stellen das Programm aus dem umfangreichen DCI-Archiv zusammen. Der Programm-Block hat sich in den letzten fünf Jahren als äußerst beliebt erwiesen und erreicht regelmäßig zweistellige Zuschauer-Marktanteile.

Die Vereinbarung zwischen ZDF Enterprises und Discovery Channel umfasst daneben die Zusammenarbeit bei der Herstellung hochwertiger internationaler Koproduktionen und Ankauf von ZDF-eigenen Dokumentar-Programmen seitens DCI zur weltweiten Ausstrahlung.

ZDF Enterprises ist eine Tochtergesellschaft des ZDF. Neben dem Vertrieb und der Vermarktung des umfangreichen Programmbestandes des ZDF tätigt ZDF Enterprises Programmankäufe für den deutschsprachigen Raum und darüber hinaus. Ferner werden Koproduktionen initiiert und betreut.

***
Discovery Communications Inc. (DCI) ist ein privatwirtschaftliches Medienunternehmen mit verschiedenartigen Programmangeboten mit Sitz in Bethesda (Maryland). DCI gilt als weltweit größter und profiliertester Anbieter von Fernsehdokumentationen. DCI hat vier Eigent�mer - Liberty Media Corporation, Cox Communications (NYSE: COX), Advance/Newhouse Communications sowie John. S. Hendricks, der Gründer, Vorstandsvorsitzende und Direktor des Unternehmens.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler