Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises und die Hongkonger PCCW unterzeichnen ersten Drama-Deal

Mainz, 15. März 2019

ZDF Enterprises und die Hongkonger PCCW haben ihren ersten Drama-Deal unterzeichnet, wie heute bekannt gegeben wurde.

Das Paket des Meilenstein-Deals beinhaltet 'SOKO Hamburg' (6x45'), eine Krimiserie der ZDF Enterprises-Tochter Network Movie für das ZDF, die spannende schwedische Polizei-Serie 'Hanna Svensson' (Originaltitel 'Before we die', 10x60'), produziert von A B-Reel Films in Koproduktion mit SVT, ZDF, ZDF Enterprises GmbH und FRSM sowie die beiden Miniserien Ku'damm 56' und deren Fortsetzung Ku'damm 59' über das Leben einer Berliner Familie in den 1950er Jahren, als Welten aufeinander trafen und der Kampf zwischen Prüderie und Emanzipation geführt wurde, die von UFA Fiction für das ZDF produziert wurden. Die Hauptdarstellerin Sonja Gerhardt wurde für ihre Leistung mit einer iEmmy-Nominierung geehrt.

Die Programme werden auf dem englischsprachigen Free-TV-Kanal ViuTVsix von PCCW in Hongkong ausgestrahlt.

Robert Franke, Bereichsleiter ZDFE.drama von ZDF Enterprises: "Durch diesen Deal wird eine Auswahl unserer besten Programme in Hongkong ihr Debüt geben. Alle Titel repräsentieren exzellente internationale Inhalte mit spannenden Storylines und faszinierenden Charakteren. Wir freuen uns darauf, ViuTVsix in Zukunft noch mehr Dramatik zu bringen".

---

Über PCCW

Die PCCW Limited ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz in Hongkong, das Beteiligungen an den Bereichen Telekommunikation, Medien, IT-Lösungen, Immobilienentwicklung und -investment sowie anderen Geschäftsbereichen hält. PCCW hat den Hauptsitz in Hongkong und ist in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Amerika, dem Festland Chinas und anderen Teilen Asiens tätig.

Kontakt PCCW
Group Communications, 39/F, PCCW Tower, Taikoo Place 979 King's Road, Quarry Bay, Hong Kong, Email: pr@pccw.com

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, 55127 Mainz, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.dewww.zdf-enterprises.de

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Downloads

Ku'damm 59
SOKO Hamburg
Hanna Svensson