Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises und Christophe Goldberger schließen Vertretungsvereinbarung für Iberien und Lateinamerika

GoldBee will bei der NATPE mit neuem Line-up von ZDF Enterprises überzeugen

Barcelona und Mainz, 14. Januar 2014

ZDF Enterprises und GoldBee gehen eine Partnerschaft für die Verwaltung und den Vertrieb des Programmkatalogs und der Verbraucherprodukte von ZDFE.iunior in Iberien und Lateinamerika ein. Christophe Goldberger, Geschäftsführer des in Barcelona ansässigen Unternehmens GoldBee, vertritt ZDF Enterprises vom 1. Januar 2014 an und wird als erste Amtshandlung einen Mix aus innovativen Programmen und klassischen Formaten bei der NATPE in Miami vorstellen.

Ganz oben auf der Liste steht das brandneue Format Sam Fox - Extreme Adventures (26 x 26’), eine actiongeladene Comedy-Abenteuerserie über den Teenager und „Gefahrenmagnet“ Sam Fox. Er trotzt der Wildnis des offenen Ozeans und dem tiefsten Dschungel. Die Serie, die auf den Abenteuer-Bestsellern des australischen Autors Justin D'Ath beruht, ist eine Koproduktion von ZDF Enterprises, SLR Productions, Screen Australia, South Australian Film Corporation und Kojo Productions.

In der für mehrere BAFTA-Awards nominierten Serie Wolfblood (26 x 26’) geht es um Maddy Smith, einen fast normalen Teenager. Zusammen mit ihren Eltern lebt sie in einer ländlichen Kleinstadt. Doch sie ist ein Wolfsblut – weder ganz Wolf noch ganz Mensch. Sie freundet sich mit dem neuen Mitschüler Rhydian an. Ihr gemeinsames Geheimnis führt sie schließlich zu der wichtigen Frage: „Wie wissen wir im Laufe unseres Erwachsenwerdens, wer wir sein sollen?“ – eine Frage, die nur sie beantworten können. Wolfblood ist eine Koproduktion von CBBC, ZDF und ZDF Enterprises.

Peter Pan – Neue Abenteuer (26 x 22’) ist eine ganz neue Comedy-Abenteuerserie, die dem Klassiker eine Verjüngungskur verpasst. Nimmerland wird von Captain Hook bedroht und ist in großer Gefahr. Peter Pan nimmt seine Freunde Wendy, John, Michael und die Verlorenen Kinder mit an einen fantastischen Ort und zu vielen spannenden Abenteuern. Die Darling-Kinder müssen lernen, erwachsen zu werden… am einzigen Ort, an dem niemand jemals erwachsen wird! Die Serie ist eine Koproduktion von DQ Entertainment, Method Animation, ZDF und ZDF Enterprises.

Q Pootle 5 (52 x 12’) basiert auf der Bestseller-Reihe des weltberühmten Autors und Illustrators Nick Butterworth und ist eine innovative Computeranimationsserie für Vorschulkinder. Irgendwo da draußen, unter den Millionen und Abermillionen von Sternen gibt es einen kleinen Planeten namens Okidoki. Willkommen in der wunderbaren Welt von Q Pootle 5 und seinen Freunden Oopsy, Eddi, Stella, Ray, Groobie, Bud-D und Planet Dave! Gemeinsam bewältigen sie die täglichen Probleme der unendlichen Weiten in dieser Koproduktion von Snapper Productions und ZDF Enterprises.

Ritter Rost (52 x 13’) ist eine Comedy-Abenteuerserie über den aus einer alten Registrierkasse zusammengebauten Ritter Rost, der sich für den tapfersten, coolsten Ritter von ganz Schrottland hält. Dabei ist er eigentlich nur ein Angeber mit einer großen Klappe, der seine eigenen Fähigkeiten ständig überschätzt. Doch auch wenn seine Freundin Burgfräulein Böund der freche Drache Koks ihm immer wieder aus der Klemme helfen müssen, haben sie ihn unheimlich gern. Schließlich schlägt in seiner verrosteten Registrierkasse ein Herz aus rostfreiem Stahl! Ritter Rost ist eine Koproduktion von Caligari Film und dem ZDF.

Das mit dem Prix Jeunesse und dem Chicago International Children Award ausgezeichnete Format stark! (41 x 15’) wurde für das ZDF produziert und zeigt hochwertige, urtypische und lebensnahe Dokumentationen für Kinder. Darin beschreiben Kinder die Herausforderungen des Alltags aus ihrer eigenen Sicht: wie sie ein Ziel erreichen oder eine wichtige Entscheidung treffen, wie sie mit Verpflichtungen oder Problemen zurechtkommen, oder wie sie mit grundlegenden Veränderungen in ihrem Leben umgehen.

Goldberger hat es sich zum Ziel gesetzt, die Präsenz der Produkte und Marken von ZDF Enterprises in Iberien und Lateinamerika mit neuen Sendepartnern auszubauen und strategische Partnerschaften mit digitalen Plattformen und Merchandising-Spezialisten einzugehen.

Christophe Goldberger: „Das großartige Portfolio an Kinderprogrammen von ZDF Enterprises kann sowohl international als auch in der betreffenden Region eine tolle Erfolgsbilanz vorweisen, und zwar mit überregionalen Kanälen, renommierten frei verfügbaren Fernsehsendern und mit VOD-Plattformen. Unser Angebot reicht von absolut hochwertigen Formaten für Vorschulkinder bis hin zu kommerziellen Quotenbringern für Teens und Tweens.“

Peter Lang, Bereichsleiter ZDFE.junior: „Wir freuen uns sehr darauf, mit einem Branchenkenner wie Christophe Goldberger zusammenzuarbeiten, um unsere Expansion in Iberien und Lateinamerika fortzuführen. Zumal unser neues Line-up eine große Vielfalt an preisgekrönten Formaten bietet, von Edutainment für Vorschulkinder, wie JoNaLu und Q Pootle 5, über die brandneuen Serien Wolfblood und Mako Mermaids bis hin zur Comedy-Abenteuerserie Ritter Rost.“

---

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Christophe Goldberger, Geschäftsführer
GoldBee – Telefon +34.665.467.853 E-Mail: christophe@goldbee.es

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Wolfblood, Season 2

stark!

Peter Pan

Sam Fox - Extreme Adventures

Q Pootle 5

Christophe Goldberger

Knight Rusty

Logo GoldBee