Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises launcht neues Kurzfilm-Portal www.contunico.com

Leitgedanke der neuen Website: Flexibilität und einfaches Handling

MIPTV / Cannes, 9. April 2013.

Neues Konzept in frischem Design - Das neue Kurzfilm-Portal von ZDF Enterprises ist bereit für sein Debüt! Mit ihrer Spitzen-Optik lädt die elegante und übersichtliche Website Besucher zum Stöbern ein. Durch ihre HTML5-Unterstützung ist sie für alle Plattformen geeignet, einschließlich mobiler Geräte.

Die Website bietet Tausende Clips und Kurzfilme (mit einer Länge von durchschnittlich 1 bis 4 Minuten) und ist aufgeteilt in Kategorien, Kollektionen und neue Clips, anhand welcher die Besucher der Seite innerhalb von Sekunden genau das, wonach sie suchen, finden und filtern können. Die Suche nach dem passenden Clip wird durch eine innovative und komfortable Player-Technologie mit kleinen Vorschau-Videos erleichtert, die den Nutzer genau an die gewünschte Stelle führen.

Unser Material ist das Ergebnis einer hochwertigen und umfassenden journalistischen und wissenschaftlichen Recherche und bietet daher solide Fakten, zuverlässige Informationen und aufschlussreiche Einblicke, die keiner weiteren Überprüfung bedürfen. Die Themen reichen von Tieren und Natur bis hin zu Gesundheit, Beauty, Sport, Geschichte, aktuellen Ereignissen, berühmten Persönlichkeiten u.v.m. 

Der offizielle Launch des neuen Portals findet anlässlich der internationalen Fernsehmesse MIPTV 2013 (vom 6. - 11. April) in Cannes statt.

---

Über ZDF Enterprises

ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden  Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises

Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.


Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler