Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises-Koproduktionschefin Susanne Müller wechselt zum ZDF

Leiterin der ZDFE-Programmentwicklung übernimmt Leitung der Hauptredaktion Spielfilm

Mainz, den 5.7.2012

Susanne Müller, seit 2008 Geschäftsbereichsleiterin Koproduktionen und Programmentwicklung bei ZDF Enterprises und zuvor ab 2006 Leiterin des New Yorker Büros des Mainzer Lizenzhandelsunternehmens, hat zum 2.7.2012 in das ZDF gewechselt und übernimmt dort die Leitung der Hauptredaktion Spielfilm.

Dr. Alexander Coridaß, Geschäftsführer Programm und Vermarktung von ZDF Enterprises: „Susanne Müller hat den Bereich mit großem Engagement und Know-How geführt, weiterentwickelt und so ganz entscheidend zu unserem Erfolg in den Genres ZDFE.drama, ZDFE.junior und ZDFE.factual beigetragen. Nach über 5 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für ZDF Enterprises wird sie nun ins ZDF wechseln. Wir danken ihr für die geleistete Arbeit und freuen uns auf die intensive künftige Zusammenarbeit in ihrer neuen Funktion.“

Susanne Müller ergänzt: "Ich freue mich sehr über das in mich gesetzte Vertrauen und auf die neue Aufgabe. Und ich bin dankbar, dass ich in meiner Zeit bei ZDF Enterprises so viel Neues über das
internationale Geschäft und so viele damit verbundene Menschen kennen lernen konnte - die gesammelten Erfahrungen und die Netzwerke werden meiner künftigen Tätigkeit bestimmt zugute kommen." 

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland ist ZDF Enterprises im Auftrag des ZDF für den weltweiten Programmvertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf von Qualitätsprogrammen sowie das Merchandising von starken ZDF-Programmmarken zuständig. Neben der Geschäftstätigkeit für das ZDF konnte sich ZDF Enterprises als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etablieren. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehung- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Susanne Müller