Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises Drama Highlight ‘Wild District’ bald in der Türkei zu sehen

Mainz, 12. September 2019

Das türkische Unternehmen Turkcell hat von ZDF Enterprises die Rechte an der beliebten Drama-Serie „Wild District“ (10x60') erworben.

Turkcell ist der Marktführer im Mobilfunkbereich in der Türkei und die am schnellsten wachsende TV-Plattform, TV+ ist die führende IPTV- und OTT-Plattform in der Türkei mit mehr als 150 Live-TV-Kanälen und einem SVOD-Service für Filme, Serien und TV-Shows. „Wild District“ ist Teil eines Drama-Programmpakets, das auch „Beyond Appearances“ (6x52') und „Victor Lessard“ (30x60') als Teil einer neuen Strategie zur Förderung von TV-Serien auf TV+ SVOD-Plattformen enthält. TV+ hat die exklusiven SVOD-Rechte erworben und dieser Vertrag ist das erste Geschäft, das ZDF Enterprises mit diesem Kunden abschließt. 

„Wir freuen uns, mit ZDF Enterprises zusammenzuarbeiten und unseren Abonnenten diese hochwertigen Dramaproduktionen präsentieren zu können. Wir glauben, dass Indie-Produktionen und der kreative Geist von Produzenten und Distributoren den Zukunftsmarkt maßgeblich gestalten werden. Mit der gleichen Perspektive werden wir uns weiterhin darauf konzentrieren, neue Drama-Programme zu recherchieren sowie Indie- und erfolgreiche TV-Serien zu erwerben“, sagte TV+-Geschäftsführer Baris Zavaroglu.

„Wild District“ wird von Dynamo („The Hidden Face“, „Undertow“) in Koproduktion mit ZDF Enterprises produziert. Dynamo leistete auch Produktionsaufträge für so renommierte Projekte wie die Netflix-Produktionen „Narcos“ und „American Made“ mit Tom Cruise. Juan Pablo Raba („Narcos“, „Six“, „Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.“) spielt in der von Cristian Conti unter der Regie von Javier Fuentes-León und Carlos Moreno kreierten Serie die Hauptrolle. „Wild District“ verbindet reines Drama und Action und erzählt die Geschichte eines Mannes, der dem kolumbianischen bewaffneten Konflikt entkommt, nur um dann an zwei Fronten in einen Privatkrieg zu geraten.

Robert Franke, Bereichsleiter ZDFE.drama für ZDF Enterprises: „Diese Vereinbarung ist für uns von besonderer Bedeutung. Wir betrachten den Vertrag mit Turkcell als den Beginn einer neuen und fruchtbaren Partnerschaft auf diesem vielversprechenden Gebiet“.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises: Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Tel.: +49 6131-9911130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.dewww.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Downloads

WILD DISTRICT / DISTRITO SALVAJE