Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

SLR Productions und ZDF Enterprises geben Besetzung für “Sam Fox: Extreme Adventures” bekannt

Sydney, Australien / Mainz, Deutschland, 6. März 2013

Die australische Produktionsfirma SLR Productions und ZDF Enterprises haben offiziell die Besetzungsliste für "Sam Fox: Extreme Adventures” bekannt gegeben.

Die Rolle des 'Sam Fox', der Hauptfigur der Live-Action Serie 'Sam Fox: Extreme Adventures', erhielt Remy Brand. Es ist die erste größere Schauspielrolle für den 22-Jährigen aus New South Wales, Australien, der in einer Gastrolle in der Seifenoper 'Home & Away' des australischen Senders Seven Network erstmals als Schauspieler in Erscheinung trat. Außer in den Fernseh-Werbespots von Sony, Freddo Frog, Kellogg's Coco Pops, Hungry Jacks, The Greater, Capri Sonne und QANTAS war Remy Brand auch im Jahr 2010 als Held in der Butter Menthol-Werbekampagne zu sehen. Im darauffolgenden Jahr 2011 ergatterte er die Gastrolle des Dan in der Erfolgsserie 'Home & Away' des Senders Seven Network.

Als Eltern von Sam Fox - Kingston und Laura Fox - wurden Charles Mayer und Tiffany Lyndall-Knight besetzt. Des Weiteren spielen an der Seite von Andrew Lindqvist Harry und Angus Russell Sam Fox' Brüder (Nathan, Harry und Jordan), während seine jüngere Schwester April von Luca Asta Sardelis dargestellt wird. Sam Fox' beste Freunde Josie, Rikki und Emma werden von Emily Bagg, Stanley Browning und Mavournee Hazel gespielt.

Die Emmy Award-Gewinnerin, ausführende Produzentin und Geschäftsführerin von SLR Productions Suzanne Ryan dazu: "Ich bin begeistert. Ich denke, mit Remy Brand haben wir die ideale Besetzung für unseren Helden gefunden und ich bin davon überzeugt, dass er die Figur aus den Büchern von Justin D'Ath mit seiner Mischung aus markant gutem Aussehen, jungenhaftem Charme, Action- und Abenteuerlust ohne große Mühe in einen Leinwandhelden verwandeln wird. Insgesamt haben wir eine aufregende und engagierte Gruppe mit genau der richtigen Energie und Chemie gefunden, mit der wir die Sendung garantiert zu einem echten Publikumsliebling machen werden.

Die Serie (26 Folgen à 24 Min.) für 8- bis 12-Jährige wird auf dem australischen Sender Network Ten zu sehen sein und von ZDF Enterprises weltweit vermarktet. Gedreht wird in den brandneuen Adelaide Studios der South Australian Film Corporation sowie an verschiedenen Locations in Süd-Australien.

Nachdem im letzten Jahr Network Ten, ZDF Enterprises, Screen Australia, die South Australian Film Corporation und KOJO ihre Investition zugesichert haben, konnte endlich grünes Licht für das Projekt gegeben werden.

Basierend auf den spannenden Action- und Abenteuerbüchern des beliebten Kinderbuchautors Justin D'Ath entsteht mit 'Sam Fox: Extreme Adventures' eine actionreiche Comedy-Abenteuerserie, in der der draufgängerische Teenager und wahre Hasardeur Sam Fox auf offener See und im tiefsten Dschungel die unterschiedlichsten Abenteuer bestehen muss, darunter blutrünstige Haie, menschenfressende Leoparden, tobende Tornados, ausbrechende Vulkane, giftige Skorpione, Riesen-Anakondas und viele andere Gefahren.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen , bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler

Downloads

Remy Brand