Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

"H2O" ist erfolgreichste Marke von ZDF Enterprises bei der New York Licensing Show

Mainz, 9. Juli 2007

Die internationalen Merchandisingrechte der Jugendserie "H2O" waren der Trumpf im ZDF Enterprises-Portfolio bei der weltweit größten Merchandising-Messe **"New York Licensing 2007 International"** vom 19.06.07 - 21.06.07.

Innerhalb Europas sind die Rechte bereits nach Italien und Benelux verkauft, in diversen anderen Territorien werden konkrete Verhandlungen geführt. ZDF Enterprises arbeitet nach Angaben von Merchandisingleiterin Sylvia Brucker gemeinsam mit der australischen Agentur Wild Pumpkin an der weltweiten Vermarktung der australischen Live Action-Serie. Besonders im Bereich Apparel & Accessoires, Publishing und DVD ist "H2O" mit 52 x 26 Minuten erfolgversprechend. So wird die australische Kaufhauskette Target schon im September 2007 eine umfangreiche Bekleidungslinie herausbringen. Erste paneuropäische Verwerter sind bereits an diesem, auf andere Territorien leicht übertragbare Konzept interessiert.

---

**Über ZDF Enterprises**
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland ist ZDF Enterprises im Auftrag des ZDF für den weltweiten Programmvertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf von Qualitätsprogrammen sowie das Merchandising von starken ZDF-Programmmarken zuständig. Neben der Geschäftstätigkeit für das ZDF konnte sich ZDF Enterprises als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etablieren. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Serien, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehung- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

**Kontakt ZDF Enterprises**
Christine Denilauler (Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Lise-Meitner-Str. 9, D-55129 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-991228, Fax: +49 6131-991229, e-mail: denilauler.c@zdf.de, [http://www.zdf-enterprises.de www.zdf-enterprises.de

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler