Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

Antje Carl wird neue Bereichsleiterin Personal bei ZDF Enterprises

Tobias Könemann scheidet nach 20 Jahren aus dem Unternehmen aus

Mainz, 30. Juli 2013

Während des Politikwissenschaft-Studiums an der Universität Bonn, das sie mit einem Magister abgeschlossenen hat, war sie zunächst als freie Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig und danach wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, bevor sie als Personalreferentin zur Rexel GmbH Eschborn stieß. Ab März 2000 war Frau Carl Senior Personalreferentin der SEB AG in Frankfurt und anschließend als Artist Manager bei der Musica Management GmbH Wiesbaden beschäftigt. Seit Juli 2005 ist Antje Carl in diversen Positionen für die Motorola Solutions GmbH Germany in Idstein tätig, seit April 2012 als Personalleitering D-A-CH & International Business Partner.

Antje Carl übernimmt die Position von Tobias Könemann, der nach fast 20 Jahren Tätigkeit als Bereichsleiter Personal und als Jurist für ZDF Enterprises zum 30. Juni 2013 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist, um sich neuen Aufgaben als Rechtsanwalt und Geschäftsführer eines gemeinnützigen Vereins zu widmen.

Stephan Adrian, kaufmännischer Geschäftsführer/CFO bei ZDF Enterprises zu diesem Wechsel: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Antje Carl - mit ihr gewinnen wir eine ausgewiesene Fachfrau, die mit Ihrer Personalkompetenz die weitere Entwicklung unseres Unternehmens nachhaltig unterstützen wird. Mit Tobias Könemann werden wir auch künftig zusammenarbeiten, um sein profundes Know-how und seine ausgezeichnete Expertise für unser erfolgreiches Geschäftsfeld "internationale Koproduktionen" weiter nutzen zu können.

---

Über ZDF Enterprises
ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz / Deutschland verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich als als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld erfolgreich etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Germany, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, e-mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.de, www.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Kontaktformular

An: Christine Denilauler